Vertragsgegenstand ist die Herstellung und Lieferung einer individuell auf die Zahnsituation des Auftraggebers (im Folgenden AG genannt) angepaßten Unterkiefer-Protrusionsschine des Typs Silensor (nicht Silensor-SL) von Erkodent durch das Silensor-Center Lindenfels e.K. (im Folgenden SC genannt). Im Lieferumfang  eingeschlossen sind eine Transport- und Aufbewahrungsbox, eine Reinigungsbox, eine Anleitung zur Anwendung und Pflege auf Deutsch, Englisch und Französisch sowie ein Set mit Material für eine Nachjustierung durch den AG (je zwei Verbinder in den drei übrigen verfügbaren regulären Verbinderlängen, 4 Stopfen und eine bebilderte Anleitung auf Deutsch und Englisch). Der Versand des Silensors erfolgt innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang verwertbarer Zahnabdrücke/Gipsmodelle (eine um max. 3 Werktage verlängerte Lieferzeit gilt bei nachgewiesener Arbeitsüberlastung des Labors vom SC aufgrund ungewöhnlich vieler gleichzeitig eintreffender Aufträge oder bei einem vom SC unverschuldeten Lieferrückstand eines Lieferanten sowie beim Vorliegen höherer Gewalt als für den AG zumutbar und stellt keinen Reklamationsgrund dar). Ebenfalls Vertragsgegenstand ist das folgende im Preis eingeschlossene Service-Paket: Der AG kann während
der Lebensdauer des Silensors bei konkretem, nachgewiesenen Bedarf jederzeit und nötigenfalls wiederholt die kostenfreie Nachjustierung auf eine andere reguläre Verbinderlänge (21, 22, 23 oder 24 mm) verlangen. Der Austausch kann auf Wunsch entweder durch das SC erfolgen, wofür der AG die Schiene auf dessen Kosten und Risiko einschickt, oder durch den AG selbst. Die hierfür nötigen Verbinder und Stopfen werden kostenlos (außer Versandkosten) zur Verfügung gestellt. Hülsen, Verbinder-Sonderlängen und deren Versand sowie die Versandkosten für die Rücksendung eines an den SC eingeschickten Silensors werden dem AG in Rechnung gestellt. Für die Erfüllung des Vertrages benötigt das SC entweder übliche zahnärztliche Hartgipsmodelle, vom Zahnarzt des AG oder mittels Abdrucknahme im Studio des SC hergestellte zahnärztliche Silikon- Zahnabformungen oder mittels eines Abdrucksets vom AG selbst hergestellte Silikon-Zahnabformungen. Der Preis der Vertragsleistung ist abhängig davon, auf welchem dieser vorgenannten Wege die Zahnmodelle bzw. Zahnabformungen zur Verfügung gestellt werden sollen; der Weg wird bei Vertragsabschluss vom AG ausgewählt. Sollte sich nach dem Vertragsschluß ein anderer als der ursprünglich ausgewählte Weg als notwendig zur Erfüllung des Vertrages herausstellen, wird ein Wechsel zu diesem durchgeführt, ggf. gegen Erstattung oder Nachforderung des Differenzbetrages. Mitwirkungspflichten: Der AG verpflichtet sich, alle notwendigen Schritte zu unternehmen und bei allen Maßnahmen mitzuwirken, welche für die Vertragserfüllung durch das SC notwendig sind.
zur ‹bersicht
Konditionen
weiter Startseite Schnarchen Der Silensor Anpassung Preise
Die individuelle Schnarcherschiene
|
|
|
|
|
|
|
|
Start Schnarchen Silensor Anpassung Preise
Konditionen
Vertragsgegenstand ist die Herstellung und Lieferung einer individuell auf die Zahnsituation des Auftraggebers (im Folgenden AG genannt) angepaßten Unterkiefer-Protrusionsschine des Typs Silensor (nicht Silensor-SL) von Erkodent durch das Silensor-Center Lindenfels e.K. (im Folgenden SC genannt). Im Lieferumfang eingeschlossen sind eine Transport- und Aufbewahrungsbox, eine Reinigungsbox, eine Anleitung zur Anwendung und Pflege auf Deutsch, Englisch und Französisch sowie ein Set mit Material für eine Nachjustierung durch den AG (je zwei Verbinder in den drei übrigen verfügbaren regulären Verbinderlängen, 4 Stopfen und eine bebilderte Anleitung auf Deutsch und Englisch). Der Versand des Silensors erfolgt innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang verwertbarer Zahnabdrücke/Gipsmodelle (eine um max. 3 Werktage verlängerte Lieferzeit gilt bei nachgewiesener Arbeitsüberlastung des Labors vom SC aufgrund ungewöhnlich vieler gleichzeitig eintreffender Aufträge oder bei einem vom SC unverschuldeten Lieferrückstand eines Lieferanten sowie beim Vorliegen höherer Gewalt als für den AG zumutbar und stellt keinen Reklamationsgrund dar). Ebenfalls Vertragsgegenstand ist das folgende im Preis eingeschlossene Service-Paket: Der AG kann während der Lebensdauer des Silensors bei konkretem, nachgewiesenen Bedarf jederzeit und nötigenfalls wiederholt die kostenfreie Nachjustierung auf eine andere reguläre Verbinderlänge (21, 22, 23 oder 24 mm) verlangen. Der Austausch kann auf Wunsch entweder durch das SC erfolgen, wofür der AG die Schiene auf dessen Kosten und Risiko einschickt, oder durch den AG selbst. Die hierfür nötigen Verbinder und Stopfen werden kostenlos (außer Versandkosten) zur Verfügung gestellt. Hülsen, Verbinder-Sonderlängen und deren Versand sowie die Versandkosten für die Rücksendung eines an den SC eingeschickten Silensors werden dem AG in Rechnung gestellt. Für die Erfüllung des Vertrages benötigt das SC entweder übliche zahnärztliche Hartgipsmodelle, vom Zahnarzt des AG oder mittels Abdrucknahme im Studio des SC hergestellte zahnärztliche Silikon- Zahnabformungen oder mittels eines Abdrucksets vom AG selbst hergestellte Silikon-Zahnabformungen. Der Preis der Vertragsleistung ist abhängig davon, auf welchem dieser vorgenannten Wege die Zahnmodelle bzw. Zahnabformungen zur Verfügung gestellt werden sollen; der Weg wird bei Vertragsabschluss vom AG ausgewählt. Sollte sich nach dem Vertragsschluß ein anderer als der ursprünglich ausgewählte Weg als notwendig zur Erfüllung des Vertrages herausstellen, wird ein Wechsel zu diesem durchgeführt, ggf. gegen Erstattung oder Nachforderung des Differenzbetrages. Mitwirkungspflichten: Der AG verpflichtet sich, alle notwendigen Schritte zu unternehmen und bei allen Maßnahmen mitzuwirken, welche für die Vertragserfüllung durch das SC notwendig sind.
zur ‹bersicht weiter
|
FAQ
|
|
|
|
PDF
|
|
Konditionen
Vertragsgegenstand ist die Herstellung und Lieferung einer individuell auf die Zahnsituation des Auftraggebers (im Folgenden AG genannt) angepaßten Unterkiefer-Protrusionsschine des Typs Silensor (nicht Silensor-SL) von Erkodent durch das Silensor-Center Lindenfels e.K. (im Folgenden SC genannt). Im Lieferumfang eingeschlossen sind eine Transport- und Aufbewahrungsbox, eine Reinigungsbox, eine Anleitung zur Anwendung und Pflege auf Deutsch, Englisch und Französisch sowie ein Set mit Material für eine Nachjustierung durch den AG (je zwei Verbinder in den drei übrigen verfügbaren regulären Verbinderlängen, 4 Stopfen und eine bebilderte Anleitung auf Deutsch und Englisch). Der Versand des Silensors erfolgt innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang verwertbarer Zahnabdrücke/Gipsmodelle (eine um max. 3 Werktage verlängerte Lieferzeit gilt bei nachgewiesener Arbeitsüberlastung des Labors vom SC aufgrund ungewöhnlich vieler gleichzeitig eintreffender Aufträge oder bei einem vom SC unverschuldeten Lieferrückstand eines Lieferanten sowie beim Vorliegen höherer Gewalt als für den AG zumutbar und stellt keinen Reklamationsgrund dar). Ebenfalls Vertragsgegenstand ist das folgende im Preis eingeschlossene Service-Paket: Der AG kann während der Lebensdauer des Silensors bei konkretem, nachgewiesenen Bedarf jederzeit und nötigenfalls wiederholt die kostenfreie Nachjustierung auf eine andere reguläre Verbinderlänge (21, 22, 23 oder 24 mm) verlangen. Der Austausch kann auf Wunsch entweder durch das SC erfolgen, wofür der AG die Schiene auf dessen Kosten und Risiko einschickt, oder durch den AG selbst. Die hierfür nötigen Verbinder und Stopfen werden kostenlos (außer Versandkosten) zur Verfügung gestellt. Hülsen, Verbinder-Sonderlängen und deren Versand sowie die Versandkosten für die Rücksendung eines an den SC eingeschickten Silensors werden dem AG in Rechnung gestellt. Für die Erfüllung des Vertrages  benötigt das SC entweder übliche zahnärztliche Hartgipsmodelle, vom Zahnarzt des AG oder mittels Abdrucknahme im Studio des SC hergestellte zahnärztliche Silikon- Zahnabformungen oder mittels eines Abdrucksets vom AG selbst hergestellte Silikon-Zahnabformungen. Der Preis der Vertragsleistung ist abhängig davon, auf welchem dieser vorgenannten Wege die Zahnmodelle bzw. Zahnabformungen zur Verfügung gestellt werden sollen; der Weg wird bei Vertragsabschluss vom AG ausgewählt. Sollte sich nach dem Vertragsschluß ein anderer als der ursprünglich ausgewählte Weg als notwendig zur Erfüllung des Vertrages herausstellen, wird ein Wechsel zu diesem durchgeführt, ggf. gegen Erstattung oder Nachforderung des Differenzbetrages. Mitwirkungspflichten: Der AG verpflichtet sich, alle notwendigen Schritte zu unternehmen und bei allen Maßnahmen mitzuwirken, welche für die Vertragserfüllung durch das SC notwendig sind.
zur ‹bersicht weiter
FAQ
|
|
|
Start Schnarchen Silensor Anpassung Preise
|
|